iFoxSoft Photo Crop Editor

iFoxSoft Photo Crop Editor 1.15

Rückt Wichtiges in den Vordergrund

iFoxSoft Photo Crop Editor schneidet Motive aus Bildern aus. Mit dem Programm markiert der Anwender in wenigen Schritten den gewünschten Ausschnitt und fügt das freigestellte Foto vor einem neuem Hintergrund ein. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

iFoxSoft Photo Crop Editor schneidet Motive aus Bildern aus. Mit dem Programm markiert der Anwender in wenigen Schritten den gewünschten Ausschnitt und fügt das freigestellte Foto vor einem neuem Hintergrund ein.

Um mit iFoxSoft Photo Crop Editor ein Foto freizustellen, markiert man einzelne Bildabschnitte als Vordergrund oder Hintergrund. Mit der linken Maustaste kennzeichnet der Fotokünstler gewünschte Teile des Bildes mit roter Farbe. Den nicht erwünschten Hintergrund markiert man per Klick auf die rechte Maustaste in grüner Farbe. In einem zweiten Schritt erkennt iFoxSoft Photo Crop Editor die getroffenen Auswahl und umrandet den gewählten Ausschnitt mit einer gestrichelten Linie. Mit Hilfe eines Werkzeuges verfeinert man gegebenenfalls die Auswahl.

Das gewählte Motiv stellt iFoxSoft Photo Crop Editor mit einem Klick frei. Anschließend fügt die Anwendung dem Foto eine Hintergrundfarbe hinzu oder erzeugt mit einem Hintergrundbild eine Fotomontage. Die Größe der Bilder passt man beliebig an.

FazitiFoxSoft Photo Crop Editor stellt Bildmotive mit wenigen Handgriffen frei und ist auch für Anfänger leicht verständlich. Einfache Fotomontagen erzeugt das Programm zuverlässig und schnell. Bildexperten werden sich an den harten Kanten des ausgeschnittenen Objekts und an fehlenden Einstellungsmöglichkeiten stören.

iFoxSoft Photo Crop Editor

Download

iFoxSoft Photo Crop Editor 1.15